Veranstaltungen im „Sonnendorf“..

.. in unserem Turm-Cafe mit Galerie und Biergarten:  
Ab Mai beginnt das bunte Jahresprogramm für Kunst und Kultur für 2018.

Im Mai kommt die mir vielen Preisen ausgezeichnete Tschechin Rut Kohn mit einer ganz besonderen Ausstellung in die Galerie im Turm: Die meisten ihrer Bilder malt sie mit Buntstiften auf Sperrholz. Wir freuen uns die Künstlerin für die ersten Wochen des neu eröffneten Turm-Cafes gewonnen zu haben! Die Ausstellung wird bis Ende Mai zu sehen sein.

Turm 2017 mit Elektrokäfer von Martin Heiß

Ab Mai werden dann jeweils an den Wochenenden Gespräche über Bienen (mit Bienenexperte und Imkermeister Uli Bröker) und Exkursionen zur Wild- und Heilpflanzenbestimmung (Christine Aigner vom Biohof Böckel), angeboten. Ein Ausschnitt aus dem Jahresprogramm: Es folgen ein Klassikkonzert der Flötistin Maria Dorner-Hofmann, ein Jazzfrühschoppen, Folkkonzerte, traditionelle Volksmusik, französischer Balfolk live zur Abschlussveranstaltung unseres Tanzworkshops, besondere Filme im Programmkino und vieles mehr…..

Lesung mit Andreas Altmann („Scheißleben“)

Auch wenn einmal an einem Wochenende nichts geboten ist, ist der Turm einen Ausflug wert. Neben unserem Biergarten (mit Bio-Spanferkel im Sommer) wartet im Sommer auch die Boulebahn auf unsere Gäste .
Eine kleine gut sortierte Bibliothek steht ebenfalls im Cafe zur Verfügung, als gemütliche Alternative für einen ruhigen Nachmittag im Turm.
Im Sommer bieten wir im Biergarten auch Biowürstel vom Grill und andere Spezialitäten.

Last but not least können sie die Kaffeespezialitäten aus der eigenen Rösterei (Röster Bögl, Walburgskirchen) probieren und auch verschiedene Kaffe-Zubereitungsarten bei uns testen.
Dazu bieten wir einen Kaffeeworkshop vom Röster Alex Schander samt Einführung in die Geheimnisse der Mischungen und Röstverfahren mit einen daran anschließenden Zubereitungskurs an. (Zubereitungsarten Barista David Theuerkorn)
Im Herbst können sie einen Kunsthandwerkermarkt mit ausgesuchten Arbeiten aus der Region Niederbayern-Oberösterreich in der Turmräumen besuchen .
Im Dezember erwartet sie ein großer konventioneller Flohmarkt auf dem Sonnendorfgelände und in den Gebäuden. Melden sie sich bitte rechtzeitig an, um sich Plätze in den Gebäuden zu reservieren…
Entdecken sie ihre Lieblingsveranstaltung(en) in unserem Veranstaltungskalender! Bringen sie ihre Freunde mit ins „Sonnendorf“ und empfehlen sie uns weiter! Wir freuen uns auf sie und unser abwechslungsreiches erstes Turmjahr!

Ihr Thom Setzermann

Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2018

Rut Kohn

Mai 5 10:00 - Juni 17 18:00

Ausstellungseröffnung

Rut Kohn : Die tschechische Malerin Rut Kohn wurde 1937 in Třebušice (Triebschitz) bei Most (Brüx) geboren. In den Jahren 1953-1957 studierte sie an der pädagogischen Schule in Prag. 1967 emigrierte sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Erst in München begann ihre Karriere als Malerin und Illustratorin, hier hatte sie auch im Jahr 1977 ihre erste große Ausstellung. Im Jahr 1991 erhielt sie von der Stadt München den bedeutenden Seerosenpreis für Künstler. Derzeit lebt Rut Kohn mit ihrem Mann in Rottal bei München.

Seit 1990 kann sie auch in ihrer Heimat wieder ausstellen. Vom tschechischen Staat erhielt sie für ihr Schaffen im Jahr 2006 die Auszeichnung „Bedeutende tschechische Frau in der Welt“. „Ich fühle mich sehr geehrt und bin gerührt. Ich habe niemals gedacht, dass ich einmal eine solche Auszeichnung in meiner Heimat bekommen werde“.

In ihrem künstlerischen Schaffen widmet sich Rut Kohn v.a. der Zeichnung, der Aquarell- und Ölmalerei sowie der Malerei auf Sperrholz, eine von ihr selbst entwickelte grafische Methode. Ein wichtiger Bestandteil ihres Werks sind die Buchillustrationen: Sie illustrierte u.a. die deutschen Ausgaben von Johann Amos Comeniuses „Das Labyrinth der Welt“ sowie des 2011 im Verlag Stutz (Passau) erschienenen „Der Blumenstrauß, eine Sammlung alter böhmischer Sagen“, das wohl bekannteste Werk des tschechischen Dichters, Schriftstellers und Historikers Karl J. Erben (1811- 1870).

Auszeichnungen:

1986 Haus der Kunst, München – Blockbeitrag
1988 Haus der Kunst, München – Graphikpreis
1991 Seerosenpreis der Stadt München
2006 Bedeutende tschechische Frau in der Welt, Prag

Ausstellungen und Austellungsbeteiligungen seit 1978 u.a. in:

Basel, Berlin, Burghausen, Deggendorf, Eggenfelden, Erlangen, Ingolstadt, Innsbruck, Kloster Asbach, Kuttenberg, Landshut,  München, Marienbad, Neuburg/Inn, Paris(Grand Palais), Passau, Pfarrkirchen, Písek, Prag, Salzburg, Stuttgart, Zürich

 

Details

Beginn:
Mai 5 10:00
Ende:
Juni 17 18:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Bienennachmittag

Mai 13 15:00 - 17:00

Bienen mit Ulrich Bröcker

Seit nunmehr 40 Jahren lebe ich mit und von Bienen nahe Egglham im Landkreis Rottal-Inn.

In meiner eher kleinen Erwerbsimkerei entstehen Honige aus dem Nektar und Honigtau der umgebenden Wälder und teilweise biologisch bewirtschafteten Fluren, zudem die einzigartigen Substanzen Propolis und Bienenwachs mit ihren vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

In meinem  NATURLAND zertifizierten Betrieb stehen Tiergesundheit und Vitalität an erster Stelle der Bienenpflege. Die Richtlinien zur Bio-Imkerei verlangen eine Arbeitsweise und die Verwendung von Materialien, die den ursprünglichen Bedürfnissen der Bienen weitgehend angepasst sind. „Bio“ bestimmt außer der Honigqualität vor allem die der Haltungsform.

Ein respektvoller Umgang mit dem „Bien“ ist sehr viel wichtiger als das Streben nach maximalen Erträgen. Die heutige landwirtschaftliche Praxis macht es – nicht nur den Honigbienen – in machen Regionen ohnehin schwer genug, ein vielfältiges, von Agrochemikalien möglichst unbelastetes und auch ausreichendes Nahrungsangebot zu finden.

Die ausserordentlich komplexen Zusammenhänge innerhalb des „Superorganismus BIEN“ und seines Lebensraums sind noch lange nicht vollständig verstanden. Um es mit Karl von Frisch, der für seine Forschungen den Nobelpreis erhalten hat, zu sagen: „Das Bienenvolk gleicht einem Wunderbrunnen, je mehr man daraus schöpft, umso reichlicher fließt er“. Um das Wesen des Bien ist immer noch eine Fülle von Geheimnisse verblieben.

 

Details

Datum:
Mai 13
Zeit:
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Cocktailabend mit David

Mai 20 19:00 - 23:30

 

Cocktailabend mit David
Ein Partyabend mit bunten Cocktails präsentiert von David Theuerkorn (auch nichtalkoholisch)

Eine Auswahl Snacks bildet die richtige Grundlage.

Details

Datum:
Mai 20
Zeit:
19:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Kräuterkurs mit Christine Aigner

Mai 26 15:00 - 17:00

Thema: Wildpflanzen für Gesundheit, Küche und täglichem Hausgebrauch. Unkostenbeitrag 10 Euro pro Person.

 

 

 

 

Uns Kräuterpädagogen ist wichtig:

  • Sie zu begeistern, die Natur in ihrem Reichtum und ihrer Vielfalt neu zu entdecken, zu lieben und zu achten
  • Ihnen mit  fundiertem Wissen Grundkenntnisse der einheimischen Pflanzenwelt und ihrer Bedeutung als Lebensgrundlage zu vermitteln
  • Pflanzen sinnlich zu erfahren, spielerisch das aufmerksame Sehen zu lernen und selbst aktiv mit den bislang nur als „Un“-Kräuter bezeichneten Wildpflanzen zu arbeiten
  • Ihnen zu verraten, wie und wo sie die Wildkräuter finden, erkennen und zu leckeren Delikatessen zubereiten können
  • am vergessenen Wissensschatz der alten Zeiten wieder anzuknüpfen und alte Traditionen mit neuem Leben zu füllen
  • den Kindern den größten Abenteuerspielplatz – Wald, Wiese, Hecke, Feld, Wasser– wieder zugänglich zu machen und sie zum verantwortungsvollen Umgang mit ihrer Umwelt zu ermuntern
  • der Erhalt der Biodiversität (Artenvielfalt), Landschaftsvielfalt und der ökologischen Wertigkeit
  • einen Beitrag für die Landschaftsentwicklung zu leisten, d. h. naturnahe Flächen nachhaltig zu nutzen

Details

Datum:
Mai 26
Zeit:
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de
Juni 2018

Bio-Spanferkel vom Grill für die Turmbauer und alle anderen Gäste

Juni 3 18:00 - 23:30

Jetzt endlich, drei Jahre nach Baubeginn und ein Jahr nach der Eröffnung des Turms feiern wir mit den Mitwirkenden ein Fest zum gelungenen Abschluss der Arbeiten.  Wir hoffen natürlich auf Biergartenwetter sonst wird es eng… 80 Portionen gibt unser Spanferkel her, 30 Handwerker sind da -bleiben ca. 50 Portionen für alle anderen. Wer zuerst kommt…  Aber keine Sorge, es gibt auch noch vegetarische Gerichte.

Details

Datum:
Juni 3
Zeit:
18:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Maria Dorner-Hofmann Solokonzert

Juni 10 11:00 - 20:00

SOLORECITAL – Matinée um 11 Uhr
Musik aus sechs Jahrhunderten und vier Kontinenten mit zehn Instrumenten
Maria Dorner-Hofmann – Blockflöten


Details

Datum:
Juni 10
Zeit:
11:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Kaffee Workshop Verkostung und Zubereitung mit Alex und David

Juni 17 14:00 - 17:00

Schwarzes Gold

Mit unserem Röster Alex Schander und Barista David Theuerkorn. Alex stelt Röstverfahren und Kaffeesorten vor. David zeigt ausführlich die Art der italienischen Kaffeezubereitung an der Siebträgermaschine.

Unkostenbeitrag 15.-€ incl. Kaffee und Kuchen. Anmeldung erforderlich.

 

Themen:

  • Welche Maschine für welchen Zweck? Ein kleiner Überblick
  • Kaffeesorten, Mischungen und Qualitäten am Beispiel der 5 Turm-Café-Sorten
  • Röstverfahren von Filterkaffee bis Espresso
  • Verschiedene Zubereitungsarten: Handfilter, Chemex, French Press, Mocca Master, Espressomaschine, Espressokocher, Aeropress, Syphon, Karlsbader Kanne
  • Kaffee mahlen. Mit der Korngröße fängt es an
  • Einfüllen und Verdichten. Was ist ein Tamper?
  • Siebträger gegen Automaten
  • Milchschäumen mit der Dampfdüse

Nach seiner Entdeckung begann im 17.Jahrhundert von Arabien sein Siegeszug nach Europa.

Kaffee ist mehr als ein wohlschmeckender Wachmacher. Eine Hymne auf ein Getränk, dessen Zubereitung als Kunst gehandelt wird.

Von der Auswahl der Bohnensorten über die Lagerung, Mahlung und Röstung des Kaffees bis hin zum Milchschaum gilt es zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen, gekonnt einzusetzen und zu einem köstlichen Ganzen zusammenzufügen.

Details

Datum:
Juni 17
Zeit:
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Initiatorische Naturpädagogik (INP) und Visionssuche

Juni 30 19:00 - 20:30

I

Ein Film zum Thema Visionssuche:

Wir leben in einer Welt des Geldes und des Konsums, in der uns oft die Bodenhaftung verloren geht.

Unbefriedigt und gestresst vergeuden wir wertvolle Lebenszeit.

Wie wir zurückfinden zu den elementaren und gesunden Wurzeln des Lebens und wie wir daraus eine Strategie entwickeln können, immun zu werden gegen die geheimen Verführer zeigt der Film, den Uli Immrich Im Turmcafe vorstellt. Eintritt gegen freiwillige Spende.


Details

Datum:
Juni 30
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de
Juli 2018

Balfolk Tanzkurs mit Livemusik

Juli 7 14:00 - 18:30

Balfolk (Tanzkurs, anschließend Tanzabend)

..ist dynamischer Gruppentanz kombiniert mit der französischen Balfolk-Musik.

Tänze: An Dro, Hanterdro, Gavotte, Branle, Rondeau, Bourrée, Valse, Mazurka, Scottish,

Ein fröhlich- unbeschwerter Nachmittag mit den Musikern und Tänzern und Tänzerinnen von „La belle Danse“.. Ab 14:00 ; Mit Livemusik!!

Wer nach diesem Nachmittag und Abend weitermachen will ist herzlich zu den regelmäßigen Tanzabenden eingeladen.

Details

Datum:
Juli 7
Zeit:
14:00 - 18:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Boule Tournier

Juli 22 10:00 - 23:30

Boule, auch Petanque genannt, ist der „Sport der Konzentration und Eleganz“ (François de La Rochefoucauld) ein französisches Spiel mit – im Gegensatz zu Boccia – Metallkugeln.

Hier sollen sich gleichermaßen Profis wie Amateure angesprochen fühlen. Selbstverständlich ist auch jeder Anfänger willkommen – es geht schließlich um die Freude am Spiel auf unserer neuen Boulebahn am Turm. Beginn 10:00; (Bis 23:00)

Details

Datum:
Juli 22
Zeit:
10:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de
August 2018

Bio-Spanferkel vom Erwin für die Elektromobilisten

August 4 18:00 - 23:30

Bio-Spanferkel vom Erwin für die Elektromobilisten

Das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden ist eine Tugend. Bei dieser Veranstaltung möchten wir die Elektroautofahrer und die Verbrennungsmotorfahrer zusammen bringen. Vom umgebaute Oldtimer bis zum Tesla wird wieder alles zu sehen sein. Und: Alle Greenhorns können sich direkt bei den alten Hasen informieren.

Außer dem Spanferkel wird eine Überraschung (nicht nur) auf die E-Mobilisten warten..  Ab 18:00

Details

Datum:
August 4
Zeit:
18:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Cocktailabend mit David

August 11 19:00 - 23:30

Ein Partyabend mit bunten Cocktails präsentiert von David Theuerkorn (auch nichtalkoholisch) Eine Auswahl Snacks bildet die richtige Grundlage..

Details

Datum:
August 11
Zeit:
19:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Bio-Spanferkel für alle Gäste

August 25 18:00 - 23:30

Das Bio-Spanferkel stammt vom Henghuber in Falkenberg. Wir freuen uns auf einen gemütlichen lauen Sommerabend.

Details

Datum:
August 25
Zeit:
18:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Unterwegs in Nepal..

August 26 16:00 - 23:30

Andi Kramer berichtet aus Nepal. Gerade zurückgekehrt von seinem Einsatz als Helfer für Erdbebenopfer. Seit einigen Jahren widmet er einen Großteil seiner Zeit dem Aufbau einer kleinen effizienten Hilfsorganisation mit der er Erdbebenopfern und jungen Frauen in Nepal unterstützt. Er lässt uns an dieser abenteuerlichen Arbeit mit den Menschen im Himalaya teilhaben.
Der Abend mit Bildern, Videos, Musik und kunsthandwerklichen Produkten zeigt die Arbeit von Andreas Kramer und seinem Verein „Nepal Direct“

Nepal, schön und so fordernd zugleich. Wir lassen Sie eintauchen in die Realität am Fuße des Himalayas. Es wird ein unterhaltsamer Abend mit vielen Bildern, Videos und Musik über das Leben in Nepal. Andreas Kramer gibt private und berufliche Einblicke und zeigt auch die Arbeit des gemeinnützigen Vereins Nepal Direct – insbesondere mit den Themen Frauenrechte, Bildung, Gesundheit und Hygiene.


Details

Datum:
August 26
Zeit:
16:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de
September 2018

Konzert mit der Band Adovabadan

September 8 19:30 - 23:30

Adovabadan Jazz Band
Von Klassik bis Folk – von Pop bis Jazz – die venetianische Gruppe „Adovabadan“ präsentiert ihre charakteristische, lustvoll gespielte, mitreißende Musikmischung mit einem Schuß Ironie und ihrer bekannten Freude an einer Bühnenshow voller Witz und Dynamik.
Alle Musiker haben eine klassische Ausbildung und
Dieses Konzert (im Saal) sollte man sich nicht entgehen lassen!!
Hören sie sich auch die Youtube Aufnahmen an..


Details

Datum:
September 8
Zeit:
19:30 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Zeit zum Reparieren (Der Tag der Reparatur)

September 22 10:00 - 23:00

Neben unserem Flohmarkt ist auch der Reparaturtag eine Aktion um Menschen zusammenzubringen, die etwas reparieren lassen möchten mit denen, die gerne tüfteln und anderen dabei helfen, das hinzukriegen. Nebenbei stellen wir unsere gemeinnützige Arbeit der „Reparaturwerkstatt“ vor, in der wir „alles was möglich ist“, zum Selbstkostenpreis reparieren. (Vom Bügeleisen bis zum Schaukelpferd). Kommen sie in unsere Werkstatt, knüpfen sie Kontakte und bringen sie mit, was sie reparieren (lassen) möchten

 

Bei Bedarf kann unser Werkstattmeister zum Selbstkostenpreis beim reparieren mithelfen.

Details

Datum:
September 22
Zeit:
10:00 - 23:00

Veranstaltungsort

im Sonnendorf

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Film: „Populärmusik aus Vittula“

September 29 19:00 - 23:30

Nach der weltweit erfolgreichen Romanvorlage von Mikael Niemi erzählt Regisseur Reza Bagher die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft jenseits des Polarkreises. POPULÄRMUSIK AUS VITTULA ist eine furiose Zeitreise durch ein rebellisches Jahrzehnt und eine Liebeserklärung an das verschrobene Niemandsland zwischen Schweden und Finnland.

 

Wildes und zärtliches Kino in der Tradition von Kaurismäki, Kusturica und Michel aus Lönneberga, ergreifend, schräg, komisch, märchenhaft und mitreißend .wirklich.

 

Details

Datum:
September 29
Zeit:
19:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de
Oktober 2018

Zur Zukunft unseres Planeten

Oktober 6 19:30 - 23:30

Festvortrag Sonnentage

Zur Zukunft unseres Planeten

Ganz in der Tradition der „Sonnentage“ wird diese Veranstaltung auch 2018 wieder Prominente Gäste präsentieren. Im Rahmen der Themenabende „Zur Zukunft unseres Planeten“ werden wir das Thema Gemeinwohlökonomie aufgreifen: Es wird keine Ökologie geben ohne dass die aktuellen ökonomischen Prinzipien grundsätzlich reguliert werden. Wir freuen uns auf Gäste aus Wirtschaft und Wissenschaft.  Moderation Ernst Kreuzmair;

Im Veranstaltungssaal den „Sonnendorfes“ 19:30

Details

Datum:
Oktober 6
Zeit:
19:30 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Kunstmarkt im und am Turm

Oktober 20 10:00 - 18:00

Kunstmarkt:

Keramik, Schmuck, Holzarbeiten, kunsthandwerklich Ausgefallenes und Besonderes aus Niederbayern und Oberösterreich stellen wir auf unserem diesjährigen „Kunstmarkt am Turm“ vor.

Im Turm und um den Turm herum treffen sie auf Künstler und Kunsthandwerker, die wir besonders schätzen. Im hoffentlich goldenen Oktober können sie dann auch unserem Cafe bzw Biergarten, der Ausstellung oder unseren „Läden“ einen Besuch abstatten. Für das leibliche Wohl ist mit einer Palette an Köstlichkeiten gesorgt… Wir freuen uns auf unseren ersten großen Kunst(handwerker)markt! Schauen sie vorbei!


Details

Datum:
Oktober 20
Zeit:
10:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Andreas Altmann Lesung (Neues Buch und Scheißleben)

Oktober 27 19:30 - 23:30

Andreas Altmann ist einer der bekanntesten deutschen Reiseautoren und wurde bereits mehrfach für seine Texte ausgezeichnet, u. a. mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis. Zuletzt erschien von ihm „Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend“, das monatelang auf der Spiegel-Bestsellerliste stand und das er in der vergangenen Spielzeit auch am Residenztheater vorstellte. Altmann lebt in Paris.


Details

Datum:
Oktober 27
Zeit:
19:30 - 23:30

Veranstaltungsort

Sonnendorf
Baron-Riederer-Str. 47
Schönau, Bayern 84337 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
08726/910037
Website:
www.sonnendorf-verein.de

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de
November 2018

Ein spielerisches Klassikkonzert für Kinder

November 10 15:00 - 17:00

Kinderkonzert ab 15 Uhr

„Der vergessliche Flötino“
oder „Die Suche nach dem verlorenen Klang“

Der Clown Flötino ist traurig: Er findet seine Blockflöten nicht mehr, er hat die ganze Musik in seinem Kopf vergessen… Er kann sich gar nicht mehr ausdrücken! Mit Hilfe der Kinder ruft er die Musik herbei. Zu seinem großen Glück erscheint eine Flötenspielerin mit einem ganzen Tragekorb voll mit Blockflöten. Flötino kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus, wie viele verschiedene Blockflöten es gibt, und was man damit alles machen kann. Ein Streifzug durch die Geschichte der Blockflöte, gespickt mit Anekdoten, kindgerechten Geschichten, Musik, bei der die Kinder mitmachen können……..

Dauer: ca. 45 Minuten (plus Fragestunde)

 

 

 

 

 

 

 

 

Maria Dorner-Hofmann und Christine Schreier – Blockflöten

Details

Datum:
November 10
Zeit:
15:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

JazzFrühSchoppen mit Ernst Kreuzmeier

November 18 11:00 - 23:30

Der erste Jazzfrühschoppen im Turm mit Ernst Kreuzmair und Kollegen.

Kommen sie zum Frühstück und Musikgenuss…

Wir beginnen auch hiermit eine Reihe von Jazzkonzerten im Turm. Sagen sie es weiter! Viel Spaß!

Details

Datum:
November 18
Zeit:
11:00 - 23:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Kaffee Workshop Verkostung und Zubereitung mit Alex und David

November 25 14:00 - 17:00

Mit unserem Röster Alex Schander und Barista David Theuerkorn. Alex stelt Röstverfahren und Kaffeesorten vor. David zeigt ausführlich die Art der italienischen Kaffeezubereitung an der Siebträgermaschine.

Unkostenbeitrag 15.-€ incl. Kaffee und Kuchen. Anmeldung erforderlich.

Themen:

  • Welche Maschine für welchen Zweck? Ein kleiner Überblick
  • Kaffeesorten, Mischungen und Qualitäten am Beispiel der 5 Turm-Café-Sorten
  • Röstverfahren von Filterkaffee bis Espresso
  • Verschiedene Zubereitungsarten: Handfilter, Chemex, French Press, Mocca Master, Espressomaschine, Espressokocher, Aeropress, Syphon, Karlsbader Kanne
  • Kaffee mahlen. Mit der Korngröße fängt es an
  • Einfüllen und Verdichten. Was ist ein Tamper?
  • Siebträger gegen Automaten
  • Milchschäumen mit der Dampfdüse

 

Nach seiner Entdeckung begann im 17.Jahrhundert von Arabien sein Siegeszug nach Europa.

Kaffee ist mehr als ein wohlschmeckender Wachmacher. Eine Hymne auf ein Getränk, dessen Zubereitung als Kunst gehandelt wird.

Von der Auswahl der Bohnensorten über die Lagerung, Mahlung und Röstung des Kaffees bis hin zum Milchschaum gilt es zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen, gekonnt einzusetzen und zu einem köstlichen Ganzen zusammenzufügen.

Details

Datum:
November 25
Zeit:
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de
Dezember 2018

Flohmarkt am 2. und 3. Dezember

Dezember 2 10:00 - Dezember 3 18:00

 

Auch wenn es schneit und stürmt – der Flohmarkt am Turm ist trocken und warm .

Der Flohmarkt findet in unseren beheizten Gebäuden statt. Das Motto: Gebrauchtes kaufen und verkaufen ist das wertvollste Recycling. Teilnehmer sind ausschließlich private Anbieter – machen sie mit! Melden sie sich möglichst rechtzeitig an, es gibt nur ca. 50 Standplätze unter Dach..

Bei der Gelegenheit können sie auch unser Repaircafe besuchen..

.. und natürlich den Turm

Details

Beginn:
Dezember 2 10:00
Ende:
Dezember 3 18:00

Veranstaltungsort

im Sonnendorf

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Kino Lucky

Dezember 9 19:00 - 20:30

FSK ab 0 freigegeben – 

Preisgekrönter Kinofilm im Turm

Ein Kaff in der Wüste, irgendwo im Südwesten der USA: Der alte Lucky (Harry Dean Stanton) lebt allein in einem kleinen Haus und geht jeden Tag einer bestimmten Routine nach. Der nach wie vor sehr agile Senior startet mit Yoga-Übungen in den Tag, bevor das Frühstück im Diner ansteht. Danach werden Kippen gekauft, anschließend Quizsendungen im Fernsehen geguckt und abends wird in der Stammbar eine Bloody Mary mit sonderbaren Typen wie Howard (David Lynch) getrunken, dessen hundertjährige Schildkröte Roosevelt heißt und leider abgehauen ist. Es macht Lucky nichts aus, keine intime Bezugsperson zu haben: Er ist alleine, aber nicht einsam. Nachdem er einen Schwächeanfall hatte, fängt er jedoch an, über das nahende Lebensende nachzudenken. Der alte Mann beginnt sich zu fragen, was er dem Tod entgegensetzen kann…


Details

Datum:
Dezember 9
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Café im Turm
Baron-Riederer-Straße 46
Schönau, 84337
+ Google Karte

Veranstalter

Sonnendorf Verein e.V.
Telefon:
08726/910037
E-Mail:
info@sonnendorf-verein.de
Website:
sonnendorf-verein.de

Saitenmusik-Konzert

Dezember 16 19:00 - 23:30

Details

Datum:
Dezember 16
Zeit:
19:00 - 23:30
+ Veranstaltungen exportieren